Gemeinde Kottes-Purk

kottes-ansicht-e1473421057419

Im Gemeindegebiet von Kottes wird aus Steinbrüchen Marmor geholt und verarbeitet. Klar, dass der Wanderweg hier auch der „Stoanige Weg“ ist. Die Wanderstrecke führt durch einen ehemaligen Steinbruch, vorbei an einem Steinmetzbetrieb zum Galgenberg. Hier hat man einen schönen Blick auf die Kirche „Maria Berg im Tal“. Über einen Holzsteg wird Kottes erreicht. Am Marktplatz zeigt ein Brunnen aus Mühlrädern die verschiedenen Möglichkeiten der Steinbearbeitung, daneben steht der Kornmetzen aus dem 15 Jhdt.. Die Route geht nun durch Wald, Wiesen und Felder nach Kirchschlag.

Kontakt:
Gemeindeamt
Tel.: 02873/7228
www.kottes-purk.at