Gemeinde Martinsberg

SternwarteÜber Roggenreith geht es dann nach Pitzeichen. Entlang der Gleise gelangen wir nach Martinsberg. Durch den Ort geht es weiter zur Sternwarte in Oed, die der Erforschung des Nachthimmels dient. Sie wurde als Privatsternwarte mit Spiegelteleskop errichtet und liegt auf 900 m auf dem Halterriedel. Von der Gemeinde erworben, wurde sie instand gesetzt und ist nun zugänglich. Anschließend gelangen wir zum Edlesbergersee im Weinsberger Forst, der zur Erholung einlädt. Die letzten Kilometer führen uns wieder durch Hochwald zu den Vorderen Waldhäusern, wo die Große Krems entspringt.

Kontakt:
Gemeindeamt
Tel.: 02874/6278
www.martinsberg.at